Einzelcoaching und Teamcoaching

Der Einsatz von Coaching setzt einen konkreten Unterstützungsbedarf beim Lösen von Aufgaben und Probleme voraus.

Ein Fokus im Teamcoaching kann es sein, Konflikte innerhalb des Teams konstruktiv zu bearbeiten, oder auch, gemeinsame Haltungen und Strategien in Bezug auf externe Herausforderungen zu entwickeln.

Nicht ganz unähnlich im Einzelcoaching: Es gilt zum einen, Unklarheit, Unsicherheit oder Widersprüchlichkeit, bzw., den Umgang damit, auf eine förderliche Art weiterzuentwickeln, sodass vorhandene Fähigkeiten ausgedehnt und/oder neue erschlossen werden können. Zum anderen kann es darum gehen, sich hinsichtlich Anforderungen und Einschränkungen von außen auf eine Art zu positionieren, welche die mögliche Ausschöpfung eigener Kompetenzen und Ressourcen wahrscheinlicher macht.

Honorar

Honorare für Coachings werden individuell ausgehandelt.

Für Erstgespräche berechne ich einen Basis-Satz von 90€ für 75 Min.

Gemeinnützige Organisationen, welche von mir persönlich als sinnvoll erachtete Zwecke verfolgen, erhalten bei Bedarf gesonderte Konditionen.

Nach geltender Rechtssprechung ist Coaching keine Gesundheitsleistung und unterliegt somit der Umsatzsteuerpflicht.